Get Adobe Flash player

Tipps zum MK


Bild lädt

"Lebensrettung" -> 1MHz Quarzoszillator für den externen Takt des Atmegas, wenn die FuseBits
im Atmega diesen auf externen Takt eingestellt haben, somit können die FuseBits wieder "richtig" gestellt werden ;-)

Tipp! Sekundenkleber lässt sich prima mit Aceton lösen!

Bild lädt

diese Murata Gyros waren in einer Video-Kamera drin. Sogar 2 unterschiedliche von der Schwingfrequenz her,
warum das wohl gemacht wurde.... :-)

Bild lädt

geiles Kabel schon 2 Adern verdrillt für den I²C Bus zu den Reglern, gewinnt man aus alten SCSI Kabeln

Bild lädt

Dämpfungsgummis für die FC / Kameraaufhängung, polierte Achsen für die Propellerauswucht-Waage, Kühlbleche,
diese Teile gewinnt man aus alten CD / DVD - Lesegeräten und Brennern...

Bild lädt

tolle flexible und farbige Litze aus alten parallelen Druckerkabeln...

Bild lädt

Die dünnen "Beinchen" der RECOM - Schaltregler halten nicht langfristig die Vibrationen im Kopter aus,
deshalb habe ich diese mit Pattex EXTREME daran gehindert (dieser Tipp stammt von Ufo-Jürgen).
Der 1,0A Schaltregler war mir für die beiden Servos etwas zu schwach, hier kommt ein 1,5A Typ zum Einsatz.

Bild lädt

bei starken Vibrationen kann sich der Quarz lösen, deshalb habe ich ihn mit Servo Tape gesichert